Aktueller Pfarrbrief
Sie befinden sich hier:

KDFB Oberroning

Der Zweigverein des Frauenbundes in Oberroning wurde im Jahr 1970 von 12 Frauen ins Leben gerufen und gehört zum Diözesanverband Regensburg. Bis heute wurde die Mitgliedszahl auf ca. 70 Mitgliedern aus den verschiedensten Altersgruppen ausgebaut.

Jedes Jahr werden von der Vorstandschaft die verschiedensten kirchlichen und weltlichen Andachten und Feiern organisiert. Es gibt jährlich stattfindende Gottesdienste zu Ehren der verstorbenen Mitglieder, Andachten, Rosenkränze, Faschings-, Muttertags- und Adventsfeiern sowie einen jährlichen Ausflug zu interessanten Zielen und das "weiß/blaue" Dorffest. Auch mit Vorträgen und kreativen Koch- und Bastelstunden werden die Mitglieder und auch Nichtmitglieder begeistert. Der Frauenbund Oberroning versucht die verschiedenen Altersgruppen mit Ihren unterschiedlichen Interessen zusammenzubringen und die Gemeinschaft zu stärken.

Bei den Andachten, Gottesdiensten und auch bei verschiedenen Feiern und Veranstaltungen sind nicht nur die Mitglieder des Oberroninger Frauenbundes sondern auch die gesamte Dorfgemeinschaft herzlich willkommen.

Ansprechpartnerin: Vorsitzende Daniela Ottl, Tel. 08785/942000

Förderverein Kindergarten Don Bosco Oberroning e.V.

Der Förderverein Kindergarten Don Bosco Oberroning e.V. wurde am 06.06.2013 von 9 engagierten Personen gegründet.
Der Zweck des Vereins ist, den Kindergarten Don Bosco Oberroning ideell und materiell über den Rahmen der Etatmittel hinaus zu fördern, insbesondere durch

  • Ausrichtungen von Veranstaltungen für Kinder, Eltern und die im Kindergarten tätigen Kräfte in kultureller, organisatorischer und/oder materieller Weise
  • Anschaffung von Spielgeräten und/oder Materialien
  • Anschaffung von sonstigen Einrichtungsgegenständen
  • Modernisierungs-, Erhaltungs- und Erweiterungsaufwand, soweit nicht vom Träger übernommen
  • Unterstützung hilfsbedürftiger Kinder z.B. bei Ausflügen
  • Förderung der Selbstdarstellung des Kindergartens und des Vereins in der Öffentlichkeit
  • Der Förderverein übernimmt keine Aufgaben des Trägers

Der Verein ist gemeinnützig und sämtliche Mittel dürfen nur für den satzungsmäßigen Zweck verwendet werden.
Bereits im 1. Jahr seiner Gründung wurde die Mitgliederzahl von 50 Personen überschritten.
Der Verein finanziert sich ausschließlich durch Mitgliedsbeiträge und Spenden.

Ansprechpartner: 1. Vorsitzender Thomas Ottl, Tel. 08785/942000

Bild der Mitglieder der Vörderverreins