Aktueller Pfarrbrief
Sie befinden sich hier:

KDFB Andermannsdorf

Eine fest verwurzelte Gemeinschaft in der Pfarrei  Inkofen ist der Frauenbund Andermannsdorf. Frauen aus den beiden Pfarreien Inkofen und Andermannsdorf engagieren sich im Verein.
Am 06. Mai 1981 wurde der Verein mit 54 Gründungsmitgliedern gegründet. Mittlerweile zählen über 100 Mitglieder zu dem Verein. Mit 13 Nachbarzweigvereinen gehören wir zum Bezirk Rottenburg.

Verantwortung übernehmen in der Gesellschaft und Kirche, werteorientiert mitzuwirken für eine friedliche, gerechte und lebenswerte Welt in der Frauen und Männer partnerschaftlich zusammenleben, sind die Ziele des KDFB.
Das Programm ist vielfältig: Andachten, Weltgebetstage, Gottesdienste, kirchliche Feste, gemeinsame Ausflüge, Radltouren, Muttertags- und Weihnachtsfeier, Vorträge, Besichtigungen, Faschingsfeiern, Kaffeekränzchen, Bastel- und Kochkurse.

Die Vorstandschaft ist bestrebt, den Interessen der Mitglieder gerecht zu werden und das Leben in der Pfarrei mitzugestalten.
Der Verein wird von einem Vorstandsteam geführt:
Wittmann Gabi, Steger Ramona, Hornung Beate und Bauer Elfriede

KLJB Inkofen

Inkofen hat eine starke Landjugendgruppe. Ihr Treffpunkt ist ein- bis zweimal in der Woche die Landjugendhütte.

Vorstandschaft:
1. Vorstand: Markus Wittmann, Tel. 08785/619
2. Vorstand: Simon Blesenberger, Tel. 08785/1034
3. Vorstand: Stefan Folger, Tel. 08785/1083

Aktivitäten:
Bau eines Faschingswagens, Besinnungstage (z.B. in Haunersdorf), Ausrichten der Inkofen Island Party am Pfingstsamstag, Errichten des Erntedankaltars in der Pfarrkirche